Aktuelles im Verein

News, Berichte und Infos

Leise - bescheiden -sehr kompetent und erfolgreich |

Viele kennen ihn. Karsten Schubert, der Mann, der für die Finanzen im Billard Landesverband Sachsen-Anhalt 1990 e.V. zuständig ist. Karsten verantwortet als Landessportwart den Bereich Karambol im BLV seit vielen Jahren. Außerdem ist er im Vorstand des 1. BC Magedurg 1950 e.V. und kümmert sich um Organisation und ist zuständig für die Finanzen.

Damit nicht genug, spielt er aktuell auch in seinem Heimatverein, dem SV 1889 Altenweddingen e.V., sehr erfolgreich Karambol. Aktuell sind die Spieler aus Altenweddingen in der 2. Bundesliga unterwegs. Karsten Schubert hat aber auch schon für den 1. BC Magdeburg in der 1. Bundesliga gespielt. Natürlich ist er auch noch Schiedsrichter in der Bundesliga. Seit einiger Zeit ist Karsten Schatzmeister im Förderverein der Feuerwehr in Altenweddingen. 

Wenn Karsten neben den vielen Aufgaben noch Zeit für sich hat, dann geht er ab und zu joggen und läuft in der Stunde mal locker über 10 KM in und um Altenweddingen herum. 

Dass seine sehr beschränkten Zeitpotentiale für die Familie zur Verfügung stehen ist selbstverstänlich. Karsten ist seit vielen Jahren mit seiner Frau Kerstin verheiratet und die beiden haben zusammen zwei tolle Jungs. Mehr verrate ich aus dem Privatleben nicht. 

Beruflich ist Karsten, wie sollte es anders sein, im Bereich Finanzen und Buchhaltung in einer leitenden Position beim Paritätischen Wohlfahrtsverband tätig. Seine Liebe zu Zahlen und zu strukturierten gut geordneten Berichten und Tabellen stellt die Grundlage für seine unglaubliche Genauigkeit dar. Noch niemals habe ich einen Verein oder Verband gesehen, wo die Finanzen so gut verantwortet waren, wie es Karsten Schubert macht. 

Mich persönlich fasziniert es immer wieder, wie leise und effektiv er den BLV als Sportwart für den Bereich Karambol durch das unruhige Fahrwasser manövriert. Sachsen-Anhalt stellte 2018/2019 mit dem 1. BC Magdeburg den Deutschen Meister im Karambol. Karambolspieler aus Sachsen Anhalt belegen regelmäßig vordere Plätze bei den deutschen Meisterschaften. Die Jugendlichen aus seinem Heimatverein gehörten bei den deutschen Meisterschaften zu den erfolgreichsten in Deutschland. 

Wenn andere noch darüber nachdenken, wann sie welchen Spieltag wohin schieben sollen, da ist Karsten mit allen Spielplänen schon fertig und hat seine Spieler in Sachsen Anhalt informiert.

Zu seinen sportlichen Erfolgen gibt es viel aufzuzählen. Seit 1992 ist er Stammspieler in der 1. Mannschaft des SVA, Karsten war mehrmals Jugendlandesmeister und hat 6 x an den Europameisterschaften Dreiband TB teilgenommen. Im Jahre 2017 war er als bester Deutscher im Achtelfinale der EM. Zwischen 2000 und 2020 war er mehrmals Vizelandesmeister bzw. 3. Platz LM. 

In der 2. Bundesliga spielte er zwischen 2014 und 2020. In der Saison 2017/2018 sogar in der 1. Bundesliga für den 1. BC Magdeburg. Zu guter Letzt hatte Karsten Schubert zwischen 2000 und 2020 viele Landesmeistertitel und Pokalsiege mit dem SVA. 2003 sogar Bundespokalsieger mit dem SVA. Mit seinem Freund und regelmäßigen Trainingspartner Manfred Schuffert holten die beiden im Viertelfinale der Club Team EM einen tollen 5. Platz. 

Ich persönlich wünsche Karsten für die Zukunft die allerbeste Gesundheit für ihn und seine Familie und dass er niemals die Lust am Billard spielen und der Funktionärsarbeit verliert. 

matthias kanther 

 

 

 

Alle Nachrichten Verein und Verband

D B U Mitgliederversammlung

Am Samstag, den 14. November 2020 fand die DBU-Mitgliederversammlung 2020 statt. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die Versammlung nicht in der...

Weiterlesen

Der 1. BC Magdeburg stellt den Trainingsbetrieb im November ein.

Liebe Sportler, liebe Gäste,

der Spielbetrieb ist im November 2020 eingestellt und das Vereinsheim geschlossen. Gerne könnt ihr uns eine eMail...

Weiterlesen

Derby in der Regionalliga

Der Pokal hat seine eigenen Gesetze - und ein Derby ist meist wichtiger als der Saisonverlauf!

Weiterlesen